Ursprünglich hieß sie ja "die Andere", doch letztes Jahr habe ich sie dann zu "Susi" umgetauft. Der Name hat einfach besser gepasst. Genauso wie Weißohr hatte sie schon lange eine chronische Lungenentzündung, konnte damit aber über das letzte Jahr hinweg gut leben. Leider hat sie – genauso wie Goa – beim Umzug nach Traunstein einen Hitzeschlag erlitten und hätte es nicht mehr geschafft, sich mit dem Lungenleiden davon zu erholen. Sie wurde dann vom Tierarzt in der "Notfall-Sprechstunde" sanft in den Deguhimmel befördert.

Leb wohl kleine Susi!