Zitatsammlung 2019

Man kann nicht durch UnterdrĂŒckung Entfaltung bewirken.

Maria Montessori, entdeckt am 18.12.2019

Gönne dir einen Augenblick der Ruhe, und du begreifst, wie nÀrrisch du herumgehastet bist.

Laotse, entdeckt am 16.12.2019

Ungehorsam ist kein Problem, solange Gehorsam nicht das Ziel ist.

Daron Quinlan, entdeckt am 12.12.2019

Die Vergangenheit ist ein Leuchtturm, kein Hafen.

Unbekannt, entdeckt am 09.12.2019

Die Frage, was du besitzen willst, ist eigentlich die Frage danach, wie du leben möchtest.

Marie Kondo, entdeckt am 04.12.2019

Wer selbst geachtet werden will, muss die Eigenart seiner Mitmenschen achten.

Samuel Smiles, entdeckt am 13.11.2019

Freiheit vom Staat ist noch nicht Freiheit im Staat.

Hans de With, entdeckt am 09.11.2019

Suche Geduld und Leidenschaft in gleichen Mengen! Geduld allein wird den Tempel nicht bauen. Leidenschaft allein wird seine Mauern zerstören.

Maya Angelou, entdeckt am 06.11.2019

Leben heißt sich entwickeln. Alle Erfahrungen, gute und schlechte, dienen der Reife.

Ardis Whitman, entdeckt am 05.11.2019

Besserwisser kritisieren immer Bessermacher.

Erhard Horst Bellermann, entdeckt am 28.10.2019

Die geringste anfÀngliche Abweichung von der Wahrheit multipliziert sich spÀter tausendfach.

Aristoteles, entdeckt am 25.10.2019

Das Ziel einer Auseinandersetzung sollte nicht der Sieg sein, sondern der Fortschritt.

Joseph Joubert, entdeckt am 23.10.2019

Gerade wer das Bewahrenswerte bewahren will, muss verÀndern, was der Erneuerung bedarf.

Willy Brandt, entdeckt am 21.10.2019

Wer im Leben kein Ziel hat, verlÀuft sich.

Abraham Lincoln, entdeckt am 20.10.2019

Sucht die Einfachheit - und misstraut ihr.

Alfred North Whitehead, entdeckt am 17.10.2019

In der Treue begegnet man dem eigenen Entschluss.

Michael Rumpf, entdeckt am 15.10.2019

Irrend lernt man.

Johann Wolfgang von Goethe, entdeckt am 13.10.2019

Der Ursprung aller Konflikte zwischen mir und meinen Mitmenschen ist, dass ich nicht sage, was ich meine, und dass ich nicht tue, was ich sage.

Martin Buber, entdeckt am 09.10.2019

Manche sehen das Glas halb voll, andere halb leer.
Ich sehe ein Glas, das doppelt so groß ist, wie es sein mĂŒsste.

George Carlin, entdeckt am 27.09.2019

Wenn wir nicht selbst entscheiden, tun es andere fĂŒr uns.

Josef Kirschner, entdeckt am 22.09.2019

Manche Gewissen sind nur rein, weil sie nie benutzt wurden.

Stanislaw Jerzy Lec, 21.09.2019

If you don’t do something for this world - for it to become a better place - you’re wasting your time.

Unbekannt, entdeckt am 14.09.2019

Eine Persönlichkeit zwingt Entscheidungen nicht auf, sie gestaltet sie.

Nelson Mandela, entdeckt am 10.09.2019

Ruhe gibt der Leere FĂŒlle.

Norbert Stoffel, entdeckt am 07.09.2019

Mute mir Fehler und Anstrengung zu, denn daraus kann ich lernen.

Maria Montessori, entdeckt am 05.09.2019

Lehren ist die grĂ¶ĂŸte Tat des Optimismus.

Colleen Wilcox, entdeckt am 01.09.2019

Freiheit ist immer gefÀhrlich. Aber sie ist das Sicherste, was wir haben.

Harry Emerson Fosdick, entdeckt am 31.08.2019

Nicht was du bist, ist, was dich ehrt. Wie du es bist, bestimmt deinen Wert.

Friedrich RĂŒckert, entdeckt am 28.08.2019

Die Wagemutigen von heute bereiten die normalen Handlungen von morgen vor.

HĂ©lder CĂąmara, entdeckt am 27.08.2019

Das Leben ist zu einem Zehntel so, wie man es sich macht, und zu neun Zehnteln so, wie man es nimmt.

Hans Georg Schachtschabel, entdeckt am 26.08.2019

Die schönste Harmonie entsteht durch Zusammenbringen der GegensÀtze.

Heraklit, entdeckt am 24.08.2019

Der Raum, in dem wir leben, sollte fĂŒr jenen Menschen sein, der wir gerade werden, nicht fĂŒr den, der wir einmal waren.

Marie Kondo, entdeckt am 20.08.2019

Das Schönste, was Eltern ihren Kindern schenken können, ist so viel wie möglich von ihrer Zeit.

Luise Rinser, entdeckt am 13.08.2019

Die grĂ¶ĂŸte Macht hat das richtige Wort zur richtigen Zeit.

Mark Twain, entdeckt am 11.08.2019

Wohlwollen schafft mehr Freunde als Reichtum und mehr Ansehen als Macht.

François Fénelon, entdeckt am 22.07.2019

Echte Liebe beginnt erst nach dem Verlust sÀmtlicher Illusionen und zaubert doch neue hervor.

Martin Kessel, entdeckt am 12.07.2019

Dem Geld darf man nicht nachlaufen, man muss ihm entgegengehen.

Aristoteles Onassis, entdeckt am 10.07.2019

Die grĂ¶ĂŸte Kraft auf der Welt ist das Pianissimo.

Maurice Ravel, entdeckt am 30.06.2019

Du selbst bist genug. Du musst niemandem etwas beweisen.

Maya Angelou, entdeckt am 29.06.2019

Wirf die Erwartungen anderer ĂŒber Bord! Es rudert sich leichter.

Karl-Heinz Karius, entdeckt am 27.06.2019

Ich habe nie verstanden, wieso wir mit Problemen leben, die wir lösen können.

Jakob von UexkĂŒll, entdeckt am 12.06.2019

Gott ist das undefinierbare Etwas, das wir alle fĂŒhlen, aber das wir nicht kennen. FĂŒr mich ist Gott Wahrheit und Liebe, Ethik und Moral, Furchtlosigkeit, die Quelle von Licht und Leben und dennoch ist er noch ĂŒber und jenseits von alldem. Gott ist Gewissen. Er ist sogar der Atheismus der Atheisten.

Mahatma Gandhi, entdeckt am 30.05.2019

Das beste Mittel, sich kennenzulernen, ist der Versuch, andere zu verstehen.

André Gide, entdeckt am 07.04.2019

Der Besitz besitzt. – Nur bis zu einem gewissen Grade macht der Besitz den Menschen unabhĂ€ngiger, freier; eine Stufe weiter – und der Besitz wird zum Herrn, der Besitzer zum Sklaven.

Friedrich Nietzsche, entdeckt am 18.03.2019

Eine Sackgasse ist ein guter Ort zum Umkehren.

Naomi Judd, entdeckt am 11.03.2019

Pornos bringen Sie in den Kopf, und das ist nicht der Ort, an dem die Liebe stattfindet.

Liebe kann jeder, S. 148, entdeckt am 07.03.2019

Die Wahrheit sorgt nicht fĂŒr Verletzungen. Die Wahrheit bringt die Verletzungen nur ans Tageslicht. Und das ist der Platz, an dem sie endlich geheilt werden können.

Liebe kann jeder, S. 164, entdeckt am 07.03.2019

Wenn Sie sich in Vergebung anderen gegenĂŒber ĂŒben, dann entwickeln Sie Abstand, mit der Zeit VerstĂ€ndnis und spĂ€ter MitgefĂŒhl auch fĂŒr sich selbst.

Liebe kann jeder, S. 177, entdeckt am 07.03.2019

Alles fließt und nichts bleibt.

Heraklit, entdeckt am 16.02.2019

Es ist unmöglich zu lernen und zu lieben, wenn wir urteilen. Es ist allerdings einfacher, zu lernen und zu lieben, als zu urteilen, und es ist viel weniger schmerzvoll.

Aussöhnung mit dem inneren Kind, S. 121, entdeckt am 15.02.2019

Du bist wie eine Farbe. Nicht jeder wird dich mögen. Doch es wird immer jemanden geben, dessen Lieblingsfarbe du bist.

Unbekannt, entdeckt am 17.01.2019

Folgen Sie dem GlĂŒcksgefĂŒhl, der Leidenschaft Ihres inneren Kindes und Sie werden Ihre Freude entdecken.

Aussöhnung mit dem inneren Kind, S. 103, entdeckt am 10.01.2019

Wir können bei anderen nicht Dinge erkennen, mit denen wir uns selbst noch nicht auseinandergesetzt haben.

Aussöhnung mit dem inneren Kind, S. 75, entdeckt am 02.01.2019

Nie war mehr Anfang als jetzt.

Walt Whitman, entdeckt am 01.01.2019

Teilen

Christian

Christian

Schreibt in diesem Blog ĂŒber alles, wonach ihm gerade der Sinn steht.